Frühlinsputz

Im Frühling sorgt der Fellwechsel für ganze Haarknäuel auf den Parkett- und Teppichböden der Tierbesitzer.

Der gesamte Haarwechsel, Ausfall und Neuwuchs, kann zwischen sechs und sieben Wochen dauern. Bei jungen Tieren vollzieht sich der Fellwechsel meist schneller als bei alten. Im Frühjahr ist die Haarung intensiver als im Herbst, da das Winterfell dichter ist.Tägliches Kämmen und Bürsten ist in dieser Phase zu empfehlen. Für das Entfernen der Unterwolle gibt es spezielle Kämme

Bewegung ist Leben - Leben ist Bewegung

Haben Sie schon daran gedacht, mit Ihrem Hund einen Agility-Kurs zu besuchen? Übergewicht ist für Mensch und Hund hinsichtlich Kreislauf-, Gelenks- und Stoffwechselbelastung gleichermassen ungesund.
Über ein Mehr an Bewegung, gepaart mit entsprechender Futtereinschränkung, steigern Sie die Lebensqualität und bestimmt die Lebenserwartung Ihres Hundes.